06.10.2021

Am 09.10.2021 DFB-Kinderfußball 3 vs. 3

Die 3. Runde "DFB-Kinderfußball 3 vs. 3" findet statt am 09.10.2021

Festival F-Junioren: 09.30 Uhr bis 11.30 Uhr und G-Junioren: 12.00 Uhr bis 13.30 Uhr

 

Festivalorte:

Neu: Wiegboldsbur (BSV Wiegboldsbur)

Wolthusen (Amisia Wolthusen)

Hage (SV Hage)

Wittmund ( SV Wittmund)

Wiesmoor (VfB Germania Wiesmoor)

Jemgum (SV Ems Jemgum)

Ihrhove (Conc. Ihrhove)

Veenhusen ( Fortuna Veenhusen)

Heisfelde (VfR Heisfelde)

Filsum (BW Filsum)

Egels entfällt wegen Unbespielbarkeit

 

Mehrere Vereine möchten einen weiteren Spieltag ausgetragen. Dieses wäre am 30. Oktober (9:30 Uhr F.-Jun zusammen mit G-Jun. um 12 Uhr) möglich.

Die Vereine werden gebeten dies am Samstag in eigener Regie mit den anwesenden Betreuern abzustimmen. Der Spielort ist dem Staffelleiter Alwin Harberts mitzuteilen.

 

Grundregeln DFB-Kinderfußball 3 vs. 3:

* Spielfeldgröße: Ca. 26 x 20 Meter auf 4 gleichgroße Minitore (2 pro Team und Seite).

* Spieleranzahl: 3 vs. 3; plus 0-3 Rotationsspieler pro Team (Empfehlung: 1 Rotationspieler).

* Spielzeit: 4 Durchgänge a 7 Minuten. Zentraler An- und Abpfiff.

* Spielfortsetzung: Nach einem Tor, bei Toraus, bei Seitenaus und nach einem Foulspiel wird der Ball grundsätzlich durch „Eindribbeln“ oder „Einpassen“ zurück ins Spiel gebracht.

* Torerzielung: Tore werden aus der gegnerischen Torschusszone erzielt (6m Zone).

* Rotation nach Tor bzw. 2 Min.: Beide Teams nach einer vorher festgelegten Reihenfolge.

* Modus: Champions League Modus: das Gewinnerteam steigt ein Feld auf.

* Spielball: Leichtspielball, Gewicht: 290 Gramm, G-Jun. Größe. 3; F-Jun. Größe 4

 

Zurück
Seite zuletzt aktualisiert am: 28.10.2021