31.05.2021

Breitensport erhielt am 31. Mai leicht gelockerte Corona-Regelungen

Autor / Quelle: Tobias

Die neue Verordnung bildet laut Landesregierung drei verschiedene Szenarien mit jeweils recht konkreten Maßgaben für fast alle Lebensbereiche ab: Inzidenzen bis 35 Neuinfektionen, zwischen 35 und 50 und Inzidenzen zwischen 50 und 100. Bei Inzidenzen über 100 greift weiterhin das Infektionsschutzgesetz des Bundes.

 

Die neue Corona Verordnung trat am 31. Mai 2021 in Kraft und am 24. Juni 2021 außer Kraft. Sie erlaubt auch wieder Sport für Erwachsene. 

Die neue Corona Verordnung hat ein Inhaltsverzeichnis bekommen, das hilft dabei, die Übersicht über die 39 Paragraphen zu behalten. In der Verordnung werden drei verschiedene Szenarien jeweils mit recht konkreten Maßgaben für fast alle Lebensbereiche abgebildet:

 

Inzidenzen bis 35 Neuinfektionen machen vieles möglich

 Sportanlagen mit Hygienekonzept geöffnet.
 Zuschauerzahl noch beschränkt (Bedingungen siehe organisierte Veranstaltungen)

 

Inzidenzen zwischen 35 und 50 auch Teamsport von Ü18

 Sportanlagen geöffnet mit erhöhten Anforderungen an Hygienekonzept (Duschen/ Umkleiden geschlossen)
 Individualsportarten zulässig.
 Kontaktsport beschränkt auf max. 30 Personen; wobei Geimpfte/ Genesene nicht mitzählen
 Sonstige kontaktfreie Gruppenangebote in Abhängigkeit qm/Person (10qm/Person oder 2m Abstand)
 Erwachsene sowie Trainer/ Betreuer nur mit negativem Testnachweis
 Zuschauerzahl beschränkt (Bedingungen siehe organisierte Veranstaltungen)

 

Inzidenzen zwischen 50 und 100 Neuinfektionen (ca. alte Mai-Regeln)

 Sportanlagen geöffnet mit erhöhten Anforderungen an Hygienekonzept (Duschen/ Umkleiden geschlossen)
 Individualsportarten im Rahmen Kontaktbeschränkungen zulässig, Gruppenangebote und Kontaktsport nicht zulässig.
 Kontaktsport beschränkt auf max. 30 Kinder unter 14 Jahren;
 Erwachsene sowie Trainer/ Betreuer nur mit negativem Testnachweis
 Zuschauerzahl beschränkt (Bedingungen siehe organisierte Veranstaltungen)

 

Inzidenzen über 100 Neuinfektionen (Bundesnotbremse)

Kindertraining bis 14 Jahre in 5er-Gruppen; Individualsport mit bis zu zwei Personen oder eigener Hausstand. 

Zurück
Seite zuletzt aktualisiert am: 12.06.2021