19.02.2021

Fußballtrainer Aus- und Fortbildung geht in Ostfriesland neue Wege

edubreak online Lehrgang vom 8. bis zum 30.03.2021

Anmeldungen nur unter der Homepage NFV Niedersachen .... Fortbildung Kreis Ostfriesland Link: www.dfbnet.org/vkal/mod_vkal/webflow.do

Die Anmeldefrist endet am 04.03. oder bis alle 20 Teilnehmerplätze besetzt sind (begrenzte TN Zahl).

Für diesen Weiterbildungslehrgang ist Carsten Schubert unter carstenschubert76@web.de für Rückfragen erreichbar.

-----

Fußballtrainer Aus- und Fortbildung geht in Ostfriesland neue Wege

von Carsten Schubert

Der Qualifizierungsausschuss Ostfriesland geht in der Trainer Aus- und Fortbildung neue Wege. In enger Zusammenarbeit mit der NFV-Akademie werden ab sofort digitale Lernformate eingebunden. Gestartet wird am 08.03.2021 mit einer Fortbildungsmaßnahme für C- Lizenztrainer. Unter Leitung von Carsten Schubert und Jens Backhaus wird ein Lehrgang zum Thema „Methodentraining Taktik“ erstmals angeboten. Zur Teilnahme sind lediglich ein Internetzugang sowie ein Endgerät notwendig.

Zu Beginn des Lehrgangs werden die Teilnehmer*innen per Mail in den edubreak®SPORTCAMPUS eingeladen. Dort finden die Trainer verschiedene Aufgaben zur Bearbeitung. Die jeweiligen Aufgaben sind aufeinander aufbauend und mit einem Bearbeitungszeitraum hinterlegt. Innerhalb dieses Bearbeitungszeitraums können die Aufgaben zeitlich flexibel bearbeitet und auch immer wieder ergänzt werden. Der Aufbau einer Aufgabe folgt stets demselben Muster. Zumeist erhalten Sie einen Wissensinput (z.B. eine kommentierte Präsentation oder ein Video) um im Anschluss die dazugehörige Aufgabe zu beantworten (z.B. durch einen Blogbeitrag oder Videokommentare). Die Referenten geben den Teilnehmer anschließend für jede Aufgabe ein Feedback über das Portal. Für den ersten Online-Kurs werden den Trainern 10 Lerneinheiten zur Lizenzverlängerung gutgeschrieben.  

 

Aus- und Fortbildung Digital

Um auch zukünftig die Trainer*innen Aus- und Fortbildung sowohl attraktiv wie auch im sich verändernden gesellschaftlichen und beruflichen Umfeld der Teilnehmer leistbar zu gestalten, ist die Einbindung digitaler Lehr- und Lernformate unumgänglich. Um die Präsenzzeiten für die Teilnehmer*innen zu reduzieren und die Lehrgänge gleichzeitig zeitlich flexibler zu gestalten, arbeiten wir ab sofort in einem Großteil der Aus- und Fortbildungsangebote mit der Social-Video-Learning-Plattform edubreak®SPORTCAMPUS. Alle Lehrgänge, die diesem Aufbau folgen, werden im Blended-Learning Format durchgeführt.

 

 

 

Zurück
Seite zuletzt aktualisiert am: 27.02.2021