31.01.2018

Kickers Emden gewinnt die B-Juniorinnen Futsalmeisterschaft


In der Sporthalle in Rhauderfehn spielten die B-Juniorinnen die Futsal Ostfriesland-Meisterschaft aus. Im Modus "Jeder gegen Jeden" ergab sich durch den Tabellenstand im letzten Spiel zwischen SV Leybucht und Kickers Emden ein Endspiel. Beide Mannschaften hatten je 9 Punkte, Kickers benötigte auf Grund des besseren Torverhältnisses einen Punkt, Leybucht musste also gewinnen um die Futsal-Meisterschaft zu gewinnen. "Immer gegen Leybucht" stöhnte Kickers-Tranerin Sonja Buss vor dem Spiel. Auf Nachfrage antwortete sie: "Die letzen Male haben wir gegen Leybucht immer den Kürzeren gezogen!"
Die Vorahnung der Trainerin schien sich zu bestätigen, etwa gegen Mitte des Spiels wurde Jasmin Elssel die Nr. 10 von Leybucht freigespielt und erzielte mit einem überlegten Schuss das 1:0 für ihre Mannschaft. Ständig motiviert von ihrer Trainerin versuchten die Kickerspielerinnen alles um den Ausgleich zu erzielen. Kurz vor Schluss gelang Lucy Klemd der Ausgleich Kurz darauf war das Spiel zu Ende und der Jubel bei Kickers groß.

Foto Weiland

 



Das Bild Spielszene zeigt den Schuss zum 1:0 für Leybucht

 


Das Mannschaftsfoto zeigt die Mannschaft von Kicker Emden.
Ganz links Co-Trainer Piet Nauman, ganz rechts Trainerin Sonja Buss

 

 

Zurück
Seite zuletzt aktualisiert am: 19.02.2018