28.04.2020

NFV-Verbandsvorstand verständigt sich auf weiteren Fahrplan

 

Liebe Sportkameradinnen, liebe Sportkameraden,

auch weiterhin ist davon auszugehen, dass der Ball auf dem grünen Rasen zeitnah nicht rollen wird.
In diesem Zusammenhang haben wir wie in allen anderen 32 Kreisen auch, in der letzten Woche
Video/Telefonkonferenzen mit euch, den Vereinsvertretern zum weiteren Vorgehen durchgeführt.

Das Ergebnis der Befragung ist euch allen zugegangen und von uns auch an den Verband gemeldet
worden. Dabei haben wir auch auf die von euch vorgebrachte, berechtigte Kritik,

zu großer Zeitdruck und
fehlende Informationen über Folgen der Fortsetzung des Spielbetriebes/ Abbruch des Spielbetriebes

hingewiesen. Natürlich werden wir das Votum unserer Vereine (75 % für die Beendigung der Saison) bei einer möglichen Entscheidung vertreten, wobei aktuell noch überhaupt nicht feststeht, welche Möglichkeiten der Beendigung einer Saison rechtlich in Frage kommen.

Inzwischen haben weitere Videokonferenzen auf Verbandsvorstandsebene stattgefunden, wo einmal die Befragung aller Vereine in Niedersachsen ( ca. 70 % der teilnehmenden Vereine votierten für Beendigung der Saison) und zum anderen das weitere Vorgehen in dieser Sache besprochen und diskutiert wurde.

Alle Vereine haben nach der heutigen Konferenz (28.04.2020) die Presseerklärung mit dem Hinweis auf den weiteren Fahrplan, wie weiter mit dem Spielbetrieb umgegangen werden soll bekommen.

Dieser "Fahrplan" ist auf der Homepage des NFV mit Erklärungen abgebildet . (weiter unter als Download)
Jeder Verein sollte sich diese Info hinsichtlich der Wichtigkeit dieser Problematik anschauen.

Es zeichnete sich heute in der Besprechnung ab, dass ein außerordentlicher Verbandstag, der für die Beendigung einer Spielsaison rechtlich vorgeschrieben ist vorbereitet werden soll.
Welche Konsequenzen sich daraus ergeben wird, auch vor dem Hintergrund der behördlichen Enscheidungen und der Beurteilung möglicher Szenarien sich zeigen.

Sollte es von euch zu dem Fahrplan bzw. zu möglich Folgeentscheidungen Fragen geben, ruft uns gerne an oder wendet euch per mail an mich.

In der Hoffnung, dass wir uns bald wieder mit positiven Nachrichten zum Fußball bei euch melden können verbleibe ich im Namen des gesamten Vorstandes des NFV Kreises Ostfriesland


mit freundlichen Grüßen

Winfried Neumann
Kreisvorsitzender
NFV Kreis Ostfriesland
Tel.:04928-91 29 04 (privat)
Mobil: 0172 52 75 616
email: neumann.winfried@kabelmail.de
winfried.neumann@--no-spam--nfv.evpost.de

 

Pressemitteilung NFV

Link zum Fahrplan des NFV

 

 

Zurück
Seite zuletzt aktualisiert am: 25.05.2020