01.11.2021

Schiri Lehrgänge erstmals mit Smartphone App

Autor / Quelle: H.Weiland

 

Der NFV Kreis Ostfriesland führte in Groß-Midlum, Leer und Blomberg drei Schiedsrichter Anwärterlehrgänge durch. Erstmals zur Anwendung kam eine neue Lehrgangs App die keinen PC, Laptop oder Tablett-PC erforderte, sondern mit einem Smartphone genutzt werden kann.

Die Teilnehmer musste vom Lehrgangsleiter Waldemar Schwab gestellte Aufgabe zu Hause abarbeiten. In wenigen Präsenzabenden erfolgte die Themenvertiefung und letzendlich die Abnahme der Prüfung durch Matthias Olthoff vom NFVBezirk Weser Ems.

 
Erfolgreiche Teilnehmer

 

Groß-Midlum
Bremer Markus FT Groß-Midlum, Calvin Christians SV Hage, Dirks Thomas SV BW Borssum, Eggensiecker Alexander FT Groß-Midlum, Ennenga Hauke Keno TUS Westerende, Hecken Bianca FC Loquard, Heiß Leonie TuS Holtriem, Janssen Bernd Süderneulander SV, Krischkowski Lukas TUS Strudden, Metzner Philipp SV Frischauf Wybelsum, Redenius Ilka FT Groß-Midlum, Richter Vanessa, SV Leybucht Rosenberg, Hilko SV Leezdorf, Urner Renke TUS Westerende.

 

Leer
Asante Kevin Ofori SC Rhauderfehn, Baumann Phillip SV Borussia Leer, Fischer Jannis BSV Bingum, Goschau Mario, Hülsebus-Kleen Keno beide VFB Rajen, Meyer Hennes SV Concordia Ihrhove, Quaken Thomas VFL Viktoria Flachsmeer, Scholl Luca JFV Leer, Wenninga Lasse VFR Heisfelde,         Winkelmann Micha SV Frisia Brinkum.



Blomberg (es liegt kein Foto vor)
Bäcker Marvin Germania Wiesmoor, Cremer Thomas Vereinslos, Freese Helge SV Arle, Habben Justin SV Engerhafe, Heyen Bernd SV Ochtersum, Leiber Jonathan SV Hage, Oberfeuer Henning SV Dornum, te Braake Arno SV Arle.

 

 

 

Zurück
Seite zuletzt aktualisiert am: 01.12.2021