02.11.2021

Wichtige Info: Neue Corona Maßnahmen im Landkreis Leer ab 03.11.2021

 

 

Liebe Sportkameraden*innen,

im Landkreis Leer gelten ab Mittwoch, den 03.11.2021 verschärfte Corona-Maßnahmen.

Der Zugang zu Veranstaltungen und Einrichtungen sowie die Inanspruchnahme von bestimmten Leistungen wird ab dem 3. November

auf vollständig Geimpfte, Genesene und Getestete (= 3G) beschränkt. Grund für die Verschärfungen ist die stabile Grenzwertüberschreitung

der 7-Tage-Inzidenz von 50 Neuinfektionen pro 100.000 Einwohner innerhalb von sieben Tagen.

Sportanlagen in geschlossenen Räumen wie beispielsweise Sporthallen sowie deren Duschen und Umkleiden können nur durch geimpfte,

genesene und getestete Personen genutzt werden. Die Verantwortung zur Einhaltung der Corona-Maßnahmen liegt beim Nutzer der jeweiligen Sportstätte.

Wer nicht geimpft oder genesen ist, braucht einen maximal 24 Stunden alten negativen Schnelltest oder einen PCR-Test, der nicht älter als 48 Stunden ist.

Auch amtlich zugelassene Tests zur Eigenanwendung, so genannte Selbsttests, sind gestattet, wenn sie im Beisein des Dienstleisters oder Veranstalters durchgeführt werden.

 
Befreit von der 3G-Pflicht sind Kinder und Jugendliche bis zur Vollendung des 18. Lebensjahres. 

 
Für den Fußball Spielbetrieb im Freien gilt ergänzend folgendes:

 - Die angesetzten Spiele dürfen weiterhin ohne Einschränkungen durchgeführt werden

- Hinsichtlich der Nutzung der Umkleidekabinen und Duschen durch Heim- und Gastmannschaft bei Vereinen im LK Leer ist dieses nur für Geimpfte, Genesene und Getestete ( 3G) zulässig.

Der Heimverein hat hierauf zu achten.

Falls Heim/Gastmannschaften die Umkleideräume/Duschen bei Spielen im LK Leer nutzen möchten,

sollten idealerweise Namenslisten mit den " Geimpften, Genesenen und Getesteten " mitgeführt werden.

- Spiele von Mannschaften aus dem Landkreis Leer in anderen Kreisen (Auswärtsspiele) sind von diesen Maßnahmen nicht betroffen.

- Maßnahmen Zuschauer, siehe Anhang


Alle Infos zu den geltenden Regelungen, Möglichkeiten zur Testung und Impfung sowie aktuelle Fallzahlen

online unter


www.landkreis-leer.de/Coronavirus

 
sowie im Download die Maßnahmen "Warnstufe 1 des Landes Niedersachsen".

Download die Maßnahmen "Warnstufe 1 des Landes Niedersachsen"


In der Hoffnung, dass uns weitere Einschränkungen erspart bleiben und wir unsere Spielserie fortsetzen können, verbleiben wir

 

mit freundlichen Grüßen

 
Winfried Neumann

Kreisvorsitzender

NFV Kreis Ostfriesland

Tel.:04928-91 29 04 (privat)

Mobil: 0172 52 75 616

email: neumann.winfried@kabelmail.de

 

 

Zurück
Seite zuletzt aktualisiert am: 01.12.2021